Philosophie

1938 von unserem Großvater gegründet steht unsere Familienbäckerei in dritter Generation für tägliche Frische, hohe Qualität und echte Regionalität.

Grundlage unserer Backwaren ist traditionelles, von unseren Vätergenerationen erlerntes Handwerk.

Für den echten und ursprünglichen Geschmack backen wir saisonal mit den Rohstoffen, die uns die Jahreszeit und unsere Region schenkt.

Dabei verwenden nicht nur regionale, sondern sogar lokale Zutaten. Lokal bedeutet bei uns: Wir backen das Korn, das auf Kirchhellener & Gladbecker Land für uns angebaut und geerntet wird.

Merken

Merken

Merken

Merken

Echtes Handwerk

Bäckerei Kläsener

Wir sind nicht bloß getriebene Frühaufsteher. Wir sind Handwerker aus Leidenschaft. Das Kneten, Backen und Rühren liegt uns im Blut. Für den echten und ursprünglichen Geschmack verwenden wir nur den Teig, den wir eigenhändig angerührt haben, und die Rezepte, die wir seit Jahrzehnten pflegen.

Unsere Brote werden jeden Tag von Hand aufgearbeitet und stammen aus echem Sauersteig.

Markus Kläsener

Für echten und ursprünglichen Geschmack verwenden wir traditionell angesetzten Sauerteig – speziell abgestimmt für jede Mehlsorte. Unsere Brötchenspezialität Dinkelspitz arbeiten wir noch komplett von Hand auf – heute eine absolute Rarität.

Und da wir echte Handwerker sind, können wir auch auf Ihre Wünsche eingehen: Von Stutenkerlen im Blaumann bis hin zu Erdbeertorten in Herzform. Unsere Backwaren sind echte Handwerksprodukte.

Merken

Merken

Merken

Merken

Lokale Rohstoffe

Bäckerei Kläsener

Backwaren sind immer nur so gut wie ihre Zutaten. Deshalb achten wir darauf, hochwertige und vor allem regionale Zutaten zu verwenden. Unsere Erdbeeren, Äpfel und Pflaumen wachsen im Umkreis von 2.000 Metern unserer Backstube – in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Hühnern, welche die von uns verwendeten Eier legen

Wir kennen nicht nur die Herkunft unserer Rohstoffe. Wir sehen ihnen quasi beim Wachsen zu.“

Markus Kläsener

Viele unserer frischen Zutaten beziehen wir direkt von den umliegenden Bauernhöfen. Unsere Eier vom Hof Overgünne, unser Obst von den Bauernhöfen Schmücker und Umberg. Somit sind unsere Rohstoffe häufig nicht nur regionalen, sondern lokalen Ursprungs.

Ursprünglicher Geschmack kommt aber nicht von Regionalität allein. Qualität benötigt hochwertige Zutaten. Deshalb verwenden wir Butter statt Margarine. Deshalb verzichten wir komplett auf künstliche Zusätze. Und deshalb geben wir bei unserem Schwarzbrot keine Hefe hinzu, sondern nur Zeit.

Merken

Merken

Merken

Merken

Tradition

Bäckerei Kläsener

Für uns ist Tradition nicht schmückendes Beiwerk. Für uns ist Tradition die Grundlage der Qualität unserer Backwaren. Denn unsere tägliche Arbeit ist gelebte Kirchhellener Backtradition.

Als Familienbetrieb in dritter Generation tragen viele unserer Backwaren noch heute den Stempel unserer Vätergenerationen. Klassiker unserer Backstube wie unser Butterstollen oder unser Streuselkuchen werden nach Rezepten gebacken, die älter sind als unsere Bäcker.

Unsere Bäckerei ist Kirchhellener Tradition.“

Hans Kläsener

Tradition und Heimat gehen Hand in Hand. Unsere Heimat ist Kirchhellen. Sie ist Ursprung vieler unserer Rohstoffe und Teil unserer Bäckereigeschichte. So gehört das Stutenkerlbacken mit den Kindern der ortsansässigen Kindergärten ebenso zu unserer Tradition wie das Backen des Wurfbrezels für das Kirchhellener Brezelfest.

Merken

Merken

Merken

Merken

Nachhaltigkeit

Mäher_Kornfeld

Die Lokalität unserer Rohstoffe ist nicht nur ein Bekenntnis zu Kirchhellen. Das ist auch ein Bekenntnis zu einer nachhaltigen und umweltschonenden Produktion.

„Durch die Lokalität unserer Rohstoffe werden viele und lange Transportwege gespart.“

Hans-Theo Kläsener

Zum Beispiel bei unserem hauseigenen Dinkelmehl: Im Normalfall liegen lange Transportwege zwischen Kornfeld, Entspelzerei, und Mühle. Unser Korn hingegen wird auf Kirchhellener Boden geernet, auf dem Kirchhellener Hof Overgünne entspelzt und in der Grevenbroicher Mühle Kottman nur für uns gemahlen.

Das gleiche Prinzip verfolgen wir auch bei unseren Eiern: Für unsere Backwaren verwenden wir ausschließlich Eier von freilaufenden Hühnern, die wenige hundert Meter von unserer Backstube entfernt auf dem Hof Overgünne in natürlicher Aufzucht gehalten werden.  

Zudem legen wir großen Wert darauf, verantwortungsvoll mit Rohstoffen umzugehen und diese nicht unnötig zu verschwenden. Deshalb versuchen wir, möglichst nah am Tagesbedarf zu produzieren und deshalb können wir Ihnen nicht immer garantieren, auch spätnachmittags noch volle Brotregale vorzufinden. Dafür garantieren wir Ihnen nicht nur regionale, sondern auch nachhaltig produzierte Backwaren.

Und wenn doch einmal etwas übrig bleiben, ist für das Abendbrot der Kirchhellener & Gladbecker Tafel gesorgt.

 

Merken

Merken

Merken

Merken